Stadtradeln/Fahrradstraße

Wie hoffentlich alle Radfreunde mittlerweile mitbekamen, wurde am

Samstag den 24. August das Stadtradeln für diese Jahr eröffnet!!

Bei dieser Gelegenheit hatte unsere Oberbürgermeisterin,
Frau Stefanie Seiler, auch gleich die erste Fahrradstraße in Speyer eröffnet.

An dieser Straße wurde von Einigen bemängelt, dass sie sehr klein sei und dazu noch eine Sackgasse, in der je kein Auto sich verirrt.

All das weiß die Verwaltung selbst nur sehr gut!!! Aber Freunde……….. es ist doch nur der Anfang, natürlich werden in den nächsten Wochen noch einige Straßen folgen. Wie heißt das Wort…………. ABWARTEN!!!!

Ein großes Lob an die Verwaltung, die diese vielzahl von Fahrradbügel in der Vincentiusstraße montiert haben , damit die Schüler, die mit dem Fahrrad anfahren, die Möglichkeit haben, ihre Räder ordentlich abzustellen. Auch das muss doch lobenswert einmal erwähnt werden.

Es war ein herrlicher Tag mit der Hoffnung, dass in diesen drei Wochen des Stadtradelns viele in die Pedalen treten und ihr Auto in dieser Zeit einmal stehen lassen!!

Aufbau

Stadtradeln Speyer

von 24. August bis 13. September 2019 findet wieder das alljährliche Stadtradeln in Speyer statt. Es wäre natürlich schön, wenn wir wieder, wie im letzten Jahr, gemeinsam den 1. Platz erreichen könnten. Im vergangenen Jahr überreichte uns unser ehemaliger OB, Herr HJ Eger, einen Scheck von 1.000.-€, den wir an das Hospitz „Sterntaler Kinder in Dudenhofen“ übergeben hatten.

Daher die Bitte an alle: Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte bei unserem 1. VS Wener Zink. Das Einzige, was zu machen ist, notiert Euch die Kilometer, die ihr täglich gefahren seid und gibt, am besten Sonntagabend, die gesamten gefahrenen Wochenkilometer telefonisch Werner durch!!!

Wir zählen wieder auf euch, es ist auch eine gute Werbung für den ADFC-Speyer.

Hier noch einen kleinen Einblick zum Brezhelfest 2019, an dessen Umzug wir wieder teilgenommen hatten……..

Noch einmal sortiert, ob auch alles gut sitzt!!!!

Saisonende

So langsam neigt sich die Radsaison 2019 leider ihrem Ende entgegen.
Heute am 12. Oktober leitete unser Fahrradbeauftragter,
Karl-Heinz Hepper, die letzte Tour für diese Jahr.

Es war ein schönes und erfolgreiches Jahr. Wir mussten keine Unfälle beklagen, wir hatten einige Dinge bei der Stadtverwaltung für den Radverkehr erreichen können, der ADFC hat wieder einer der vorderen Plätze beim Stadtradeln erreicht, es wurde eine kleinere Straße an den Gymnasien zur Fahrradstraße benannt, die von unserer OB, Frau Stefanie Seiler, eingeweiht wurde und alles in allem hatten wir immer bei allen Veranstaltungen und Radtouren ein angenehmes Wetter……..
Der liebe Gott muss ein Radler gewesen sein!!!!!!

Am Samstag, den 19.10.2019 werden wir um 18:00 Uhr unseren Saisonabschluss in der Gaststätte

„Schwarz´ische Brauerei“, Korngasse !!
bei Zwiebelkuchen und Neuem Wein ausklingen lassen.
Jeder, der diese Weinspezialität nicht mag, kann sich aber auch aus der Karte etwas anderes aussuchen.

Natürlich freuen wir uns auf zahlreiches Erscheinen:-))))

Hockenheimer Radring

Der „Hockenheimer RadRing“ präsentiert eine Rundtour, die Sehenswürdigkeiten der Rennstadt und die abwechslungsreiche Landschaft des Rheinbogens verbindet. Am Samstag ist die 25 Kilometer lange Strecke mit einem spannenden Radausflug offiziell eingeweiht worden. Oberbürgermeister-Stellvertreter Fritz Rösch begrüßte zum Start vorm Rathaus knapp drei Dutzend Teilnehmer, unter ihnen die Landtagsabgeordneten Manfred Kern (Grüne) und Daniel Born (SPD), Gemeinderäte sowie Mitglieder der Lokale AgendaGruppe „FahrRad“ um Sprecher Wolfgang Nowak, die bei der Entstehung der Route mitgewirkt hatten.

Mit dabei gewesen war auch die Tourengruppe vom ADFC-Speyer, angeführt von Werner Zink dem 1.VS

Alles Weitere dürfen Sie in der beigefügten Presse nachlesen!!

http://speyer.adfc-rheinland-pfalz.de/wp-content/uploads/2019/06/2019-06-11_Schwetzinger_Zeitung-Seite-17.pdf

Klimaschutztag 2019 in Speyer

Am vergangenen Samstag, den 25. Mai 2019 fand in Speyer,
„Am Berliner Platz“ der diesjährige Klimaschutztag wieder
statt. Es war, wie auch im vergangenen Jahr, eine gelungene
Veranstaltung, die unsere Oberbürgermeisterin,
Frau Stephanie Seiler zusammen mit unserer
Bürgermeisterin, Frau Kabs, eröffneten.

Das Wetter spielte dabei auch recht gut mit. Zwischendurch
meinte Petrus, er müsse etwas weinen………. aber nicht
lange!!
Es gab für die Schleckermäulchen sowie den Kindern ein
recht vielseitiges Angebot.
Das Repaircafe hatte einen Stand neben dem ADFC Stand Speyer
und inspizierte, auf Wunsch, die vorgestellten Fahrräder der
Besucher.

Der ADFC-Speyer hatte einen Codierer wieder vor Ort, der den
Besucher wunschgemäß ihre Fahrräder codierte.

Alles in allem war es wieder ein gelungenes Fest!!!

Einladung zum „Offenen Umweltradeln“

 

 

 

 

Unterwegs mit den Augen der

(Wild-)Bienen

Liebe Fahrradfreunde,

Unser Seniortrainer, Hans Wels aus Dudenhofen, veranstaltet am

am Sonntag, 26. Mai, 14.00 – 16.30 Uhr.

Treffpunkt Hummelgarten,
hinter dem Judomax, Butenschönstraße 8

Alle Radler, die sich dafür interessieren, sind dazu eingeladen. Es wird eine kleine Tour
von ca. 15 km durch Wald und Feld gefahren und anschließend gibt es eine Führung
mit Honigprobe am Lehrbienenstand des Speyerer Imkervereins.

Organisatoren: Stadtimker, Biologin Susanne Mayrhofer und Seniortrainer Hans Wels.

 

Sternfahrt mal ganz anders

 

 

Liebe Fahrradfreunde,

der ADFC-Speyer wurde von dem Pfarramt Gommersheim für den

Am 5. Mai – 11:00 Uhr eingeladen, um einen  schwungvollen ökumenischen Fahrradgottesdienst, zu feiern.
Dieser soll mit einer Sternfahrt beginnen.
In Gommersheim gibt es dann erfrischende Stärkungen, angeboten vom Prot. Kirchbauverein Gommersheim. 

Wir denken, dass dies mal eine ganz andere Art einer Radtour wird, der an einem besinnlichen Ort stattfindet.

Alle Samstags- und Sonntagsradler, sowie natürlich alle Fahrradfreunde heißen wir dazu „Herzlich Willkommen“
und würden uns sehr freuen, wenn recht viele Radler an diesem Fahrradgottesdienst teilnehmen würden.

Alles Nähere findet ihr in diesen Anschreiben (s. unten), federführend Frau Martina Horak-Werz, Pfarrerin oder
www.radwegekirchen.de
www.evgommersheim.de

270419 Gottesdienst Radwegekirche-n_ 5.5.19

270419 Anschreiben wegen Radwegekirche

 

 

 

 

Aktion „Parke nicht auf Fahrrad- und Gehwege“

An alle Fahrradfreunde,  

vielleicht haben schon einige Radler  in der Presse gelesen, dass der ADFC-Speyer, sich künftig dafür
einsetzt, dass auf den Fahrradwege auch nur mit dem Fahrrad gefahren werden darf und der Bürgersteig
ausschließlich für Fußgänger und kleine Kinder mit ihren Rädchen gedacht ist.

Leider sehen das sehr häufig unsere Autofahrer anders. Sie wolle doch bloßmolkorz……. hören wir da nur immer wieder!!
Ebenso ist das Radfahren auf den Bürgersteigen eine große Gefahr für Fußgänger und Kinder!!

Unsere OB, Frau Stefanie Seiler, hatte sich für diesen Tag auch Zeit für diese Aktion genommen, um an die Autofahrer,
zusammen mit dem 1.VS des ADFC, Werner Zink und unserem Fahrradbeauftragten der Stadt Speyer,
Karl-Heinz Hepper, sogenannte „Denkzettel“ zu verteilen,  damit diese in Zukunft wissen, ihr Auto doch bloßmolkorz in
das vorgesehene Parkhaus  zu stellen und nicht auf einem Fahrradweg abzustellen!!

Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns auch noch bei Frau Fabienne Körner, Klimaschutzbeauftragte
der Stadt Speyer, für ihren Einsatz zu dieser Aktion bedanken!

 

Für alle hier der vollständige Bericht aus der „Rheinpfalz“ zum nachlesen.

 

Fahrradsaison startet langsam

So langsam wachen wir aus dem Winterschlaf, der bisher noch keiner war, wieder auf!


Wir, vom ADFC-Speyer, möchten euch deshalb auch gleich daran erinnern,
dass es an der Zeit ist, eine Inspektion, am Besten bei einem Fachmann
durchführen zu lassen damit ihr, zumindest dadurch, unfallfrei radeln könnt.

Hier ein paar wichtige Punkte: Räder/Bereifung, Sattel, Schaltung, Kette, Akku,
Bremsen, Lichtanlage uvm.

Macht nach der Inspektion auch noch eine Probefahrt, um zu sehen, dass alles ok. ist

Am Mittwoch den 1. Mai starten wir die erste gemeinsame Tour!!
Wie gewohnt treffen sich alle am „Altpörtel“ auf der Maximilianstraße in Speyer.
Von da aus wird die Tour von unserem Fahrradbeauftragten, Hans-Peter Hepper,
geführt.

 

                                                           

 

 

 

 

 

Verlauf der Ehrenamtsmesse 2019

 

 

 

Die Ehrenamtsmesse, über die wir in unserem vorhergehenden Beitrag berichteten,
war ein voller Erfolg. Es kamen sehr viele Besucher in die Stadthalle, um das große
Angebot einmal zu erfahren.

Es waren Feuerwehr, die Johanniter, Polizei, Umweltradler, Repaircafe u.v.m.
um nur einige mal zu nennen. Somit konnten die Besucher auch einmal erfahren,
wer alles ehrenamtlich tätig ist und mit was sich diese Menschen, die diese Tätigkeiten ausüben,
einbringen. Das war für so manchen Besucher sicherlich auch einmal interessant!

Verschiedene Getränke, Speyerer Brezeln wurden an diesem Tage sogar kostenlos angeboten!

Last not least war auch das Fernsehen „OK“ mit von der Partie, die unseren
1.VS Werner Zink, zu einem Interview baten, welches heute Abend 21:00 Uhr
im OK übertragen wird

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

Free T-Mobile phones on sale | Thanks to Best Savings Accounts, Conveyancing Fees and Used Cars